Umbruch im mailer

Hallo, vielleicht weiß jemand,
wie ich in einem Partial der eine email mt daten füllt, einen Umbruch
erzwingen kann.

im mailer

<%= render(:partial => “line_item”, :collection => @order.line_items) %>

partial:

<%= sprintf("%2d x %s, Einzelpreis: %#0.2f EUR", line_item.quantity,
line_item.product.title, line_item.product.preis)%>

nomalerweise macht man das ja mit \n an Zeilenende, aber ich bekomme
das immer nur als string geliefert…

Gruß und danke

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
Köln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Am 18.08.2008 um 17:46 schrieb Werner L.:

<%= sprintf("%2d x %s, Einzelpreis: %#0.2f EUR", line_item.quantity,
line_item.product.title, line_item.product.preis)%>

nomalerweise macht man das ja mit \n an Zeilenende, aber ich bekomme
das immer nur als string geliefert…
hast du die \n-s in doppelte anführungszeichen gepackt? sonst werden
sie nicht interpoliert.

‘\n’ geht nicht, “\n” geht.

hilft das?

niko.

Hallo Niko.

danke für den Tipp

<%= sprintf("%2d x %s, Einzelpreis: %#0.2f EUR", line_item.quantity,
line_item.product.title, line_item.product.preis)+"\n" %>

so funktioniert es…
Gruß

Am 18.08.2008 um 17:52 schrieb Niko D.:

This forum is not affiliated to the Ruby language, Ruby on Rails framework, nor any Ruby applications discussed here.

| Privacy Policy | Terms of Service | Remote Ruby Jobs