Prawn: New PDF-Kid on the block

Hallo,

ich nehme mal an, daß ich nicht der einzige bin, der ab und zu mit der
Aufgabe
zu tun hat, PDFs zu erzeugen. Ich bin gerade über diesen Blogeintrag

http://www.rubyinside.com/prawn-ruby-pdf-library-987.html

über dieses neue tool, namens Prawn, gestolpert:

http://prawn.lighthouseapp.com/projects/9398-prawn/home

Klingt recht vielverstprechend. Hat das vielleicht schon mal jemand
ausprobiert?

Viele Grüße

Michael K.

Hallo Michael,

vielen Dank fuer die Info, die sieht ja grossartig aus, die alte PDF
Krabbe. So was in purem Ruby hat wirklich noch gefehlt.

  • Johannes

2008/8/6 Michael K. [email protected]:

Prawn habe ich noch nicht getestet. Wird aber in allernächster Zukunft
passieren, und zwar um
PDF::WRITER abzulösen. Was ich aber bisher so über Prawn mitverfolgt
habe, sieht alles sehr vielversprechend aus.
Vor allem die Unicode Unterstützung ist ein Segen.

In diesem Zusammenhang sein auch auf Ruby Reports [1] hingewiesen. Dabei
handelt es sich um einen “Reportgenerator”
für Ruby. Bisher basiert das Ganze auf PDF::WRITER. Prawn wurde unter
anderem geschreiben um PDF::WRITER in Ruby
Reports abzulösen. Einer der Authoren von Ruby Reports (Gregory B.)
ist auch der Author von Prawn.

[1] http://groups.google.com/group/ruby-reports

Michael K. schrieb:

Hallo Michael,

ich habe für meine Zwecke documatic (Teil der ruport Distro) genutzt.
Vorteil: Ich konnte die vorgegebene Word-Vorlage in OOo Writer
importieren und bearbeiten. Das PDF erzeuge ich dann mit nem einfachen
Makro-Aufruf.

Du musst bei der Lösung allerdings aufpassen - das XML für das ODT
muss einer bestimmten Konvention folgen, die OOo Writer schonmal
zerschießt: Die Formatvorlagen-Tags müssen den Ruby-Code, Ruby-Value
bzw. Ruby Literal DIREKT umschließen. Frag einfach nochmal nach, wenn
du es mit documatic versuchst …

Gruß
Johannes

Am 6. August 2008 17:09 schrieb Michael K.
[email protected]:

This forum is not affiliated to the Ruby language, Ruby on Rails framework, nor any Ruby applications discussed here.

| Privacy Policy | Terms of Service | Remote Ruby Jobs