[JOB] Softwareentwickler/-in, prometheus-Bildarchiv, Universität zu Köln

We, the prometheus image archive at the University of Cologne
(Germany), would like you to take note of the following job
announcement for a full-time software developer position in Cologne,
Germany. Please note that fluent German is required.

Cheers
Jens


In der Philosophischen Fakultt, im Kunsthistorischen Institut,
prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv fr Forschung &
Lehre
der Universitt zu Kln ist ab 01.03.2012, zunchst befristet
bis 28.02.2013, Vollzeit (39,83 Wochenstunden), eine Stelle als

                  *Softwareentwickler/in*

zu besetzen.

Aufgaben:

  • Anwendungsprogrammierung auf Basis von Ruby und Rails
  • Administration der Projektserver (GNU/Linux)
  • Entwicklung von innovativen Konzepten und Visionen zur
    Weiterentwicklung der Anwendung als virtuelle Arbeitsumgebung fr
    bildbasierte Forschung und Lehre

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Informatik, bzw.
    gleichwertige Fhigkeiten und Erfahrungen
  • sehr gute Kenntnisse in Ruby sowie Grundkenntnisse in mindestens
    einer weiteren Programmiersprache
  • Erfahrung in der Serveradministration (Debian/RedHat),
    einschlielich Webserver- und Datenbankverwaltung (Apache und MySQL)
  • sicherer Umgang mit Webtechnologien (HTML, XML, JavaScript),
    Shellprogrammierung (Bash) und Versionskontrollsystemen (Subversion,
    Git) wird vorausgesetzt
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • ein kleines, aufgeschlossenes Team, das Entscheidungen gemeinsam
    trifft und offen ist fr neue Ideen, innovative Konzepte und
    pragmatische Lsungsanstze
  • selbststndiges Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und ein
    entspanntes Umfeld
  • jede Menge Freiheit bei der Einrichtung der Arbeits- und
    Entwicklungsumgebung
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit Blick auf den Klner Dom
  • vielfltige Fort- und Weiterbildungsmglichkeiten
  • Teilnahme am Grokundenticket der KVB (“Jobticket” fr den
    Verkehrsverbund Rhein-Sieg)

Bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die
Eingruppierung in Entgeltgruppe 9 TV-L.

Allgemeines:

prometheus ist ein verteiltes digitales Bildarchiv, das
verschiedene, heterogene Bilddatenbanken unter einer gemeinsamen
Oberflche recherchierbar macht und fr die kunst- und
kulturhistorische Forschung und Lehre zur Verfgung stellt. Die
zugrunde liegende Anwendung pandora wird seit Herbst 2006 auf der
Basis von Ruby on Rails entwickelt und steht als Freie Software zur
Verfgung. Daneben existiert ein vielfltiges kosystem an
Anwendungen und Tools, die zumeist in Ruby oder Bash verfasst sind.
Der Arbeitsplatz befindet sich in Kln.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrcklich erwnscht. Frauen werden
bei gleicher Eignung, Befhigung und fachlicher Leistung bevorzugt
bercksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers
liegende Grnde berwiegen.

Weiterfhrende Informationen finden sich auf unserer Homepage unter
http://prometheus-bildarchiv.de/about/jobs/developer. Bewerbungen
einschlielich der blichen Dokumente (beruflicher Werdegang,
Zeugniskopien) sind bis zum 30.12.2011 zu richten an: prometheus -
Das verteilte digitale Bildarchiv fr Forschung & Lehre, Universitt
zu Kln, z. H. Lisa Dieckmann, M.A., Albertus-Magnus-Platz, 50923
Kln. E-Mail: [email protected], Tel. 0221/470-6668.


Jens W., Dipl.-Bibl. (FH)
prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv fr Forschung & Lehre
Kunsthistorisches Institut der Universitt zu Kln
Albertus-Magnus-Platz, D-50923 Kln
Tel.: +49 (0)221 470-6219, E-Mail: [email protected]
http://www.prometheus-bildarchiv.de/

-----Messaggio originale-----
Da: Jens W. [mailto:[email protected]]
Inviato: gioved 1 dicembre 2011 12:52
A: ruby-talk ML; [email protected]
Oggetto: [JOB] Softwareentwickler/-in, prometheus-Bildarchiv, Universitt
zu
Kln

We, the prometheus image archive at the University of Cologne (Germany),
would like you to take note of the following job announcement for a
full-time software developer position in Cologne, Germany. Please note
that
fluent German is required.

Cheers
Jens


In der Philosophischen Fakultt, im *Kunsthistorischen Institut,
prometheus

  • Das verteilte digitale Bildarchiv fr Forschung &
    Lehre* der Universitt zu Kln ist ab 01.03.2012, zunchst befristet bis
    28.02.2013, Vollzeit (39,83 Wochenstunden), eine Stelle als

                    *Softwareentwickler/in*
    

zu besetzen.

Aufgaben:

  • Anwendungsprogrammierung auf Basis von Ruby und Rails
  • Administration der Projektserver (GNU/Linux)
  • Entwicklung von innovativen Konzepten und Visionen zur
    Weiterentwicklung
    der Anwendung als virtuelle Arbeitsumgebung fr bildbasierte Forschung
    und
    Lehre

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Informatik, bzw.
    gleichwertige Fhigkeiten und Erfahrungen
  • sehr gute Kenntnisse in Ruby sowie Grundkenntnisse in mindestens einer
    weiteren Programmiersprache
  • Erfahrung in der Serveradministration (Debian/RedHat), einschlielich
    Webserver- und Datenbankverwaltung (Apache und MySQL)
  • sicherer Umgang mit Webtechnologien (HTML, XML, JavaScript),
    Shellprogrammierung (Bash) und Versionskontrollsystemen (Subversion,
    Git) wird vorausgesetzt
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • ein kleines, aufgeschlossenes Team, das Entscheidungen gemeinsam
    trifft
    und offen ist fr neue Ideen, innovative Konzepte und pragmatische
    Lsungsanstze
  • selbststndiges Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und ein entspanntes
    Umfeld
  • jede Menge Freiheit bei der Einrichtung der Arbeits- und
    Entwicklungsumgebung
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit Blick auf den Klner Dom
  • vielfltige Fort- und Weiterbildungsmglichkeiten
  • Teilnahme am Grokundenticket der KVB (“Jobticket” fr den
    Verkehrsverbund
    Rhein-Sieg)

Bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die
Eingruppierung in Entgeltgruppe 9 TV-L.

Allgemeines:

prometheus ist ein verteiltes digitales Bildarchiv, das verschiedene,
heterogene Bilddatenbanken unter einer gemeinsamen Oberflche
recherchierbar
macht und fr die kunst- und kulturhistorische Forschung und Lehre zur
Verfgung stellt. Die zugrunde liegende Anwendung pandora wird seit
Herbst
2006 auf der Basis von Ruby on Rails entwickelt und steht als Freie
Software
zur Verfgung. Daneben existiert ein vielfltiges kosystem an Anwendungen
und Tools, die zumeist in Ruby oder Bash verfasst sind.
Der Arbeitsplatz befindet sich in Kln.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrcklich erwnscht. Frauen werden bei
gleicher Eignung, Befhigung und fachlicher Leistung bevorzugt
bercksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende
Grnde berwiegen.

Weiterfhrende Informationen finden sich auf unserer Homepage unter
http://prometheus-bildarchiv.de/about/jobs/developer. Bewerbungen
einschlielich der blichen Dokumente (beruflicher Werdegang,
Zeugniskopien) sind bis zum 30.12.2011 zu richten an: prometheus - Das
verteilte digitale Bildarchiv fr Forschung & Lehre, Universitt zu Kln,
z.
H. Lisa Dieckmann, M.A., Albertus-Magnus-Platz, 50923 Kln. E-Mail:
[email protected], Tel. 0221/470-6668.


Jens W., Dipl.-Bibl. (FH)
prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv fr Forschung & Lehre
Kunsthistorisches Institut der Universitt zu Kln Albertus-Magnus-Platz,
D-50923 Kln
Tel.: +49 (0)221 470-6219, E-Mail: [email protected]
http://www.prometheus-bildarchiv.de/


Caselle da 1GB, trasmetti allegati fino a 3GB e in piu’ IMAP, POP3 e
SMTP autenticato? GRATIS solo con Email.it http://www.email.it/f

Sponsor:
ING DIRECT Conto Arancio. 4,20% per 12 mesi, zero spese, aprilo in due
minuti!
Clicca qui: http://adv.email.it/cgi-bin/foclick.cgi?mid924&d)-12

This forum is not affiliated to the Ruby language, Ruby on Rails framework, nor any Ruby applications discussed here.

| Privacy Policy | Terms of Service | Remote Ruby Jobs