Activescaffold Eingabefelder ändern

Hi Leute,

bin noch ganz neu mit ROR und Activescaffold.
Ich habe meine Datenbank und meine Felder welche angezeigt werden nur
möchte ich diese Eingabefelder verschieben.
Macht man hier alles über das css? Oder kann ich die Felder irgendwo
anders auch bearbeiten. Ich habe gelesen, dass man dazu die Helper hat
nur wie macht man das genau?

Einfaches Beispiel, dass ich das Label das text-input und die
description in eine Tabelle schreibe.

Danke

Hallo Rene,

ich möchte Dich hier nicht abwimmeln, aber ich möchte dir Raten ein Ruby On
Rails Buch zukaufen, das ist sicher für den Start das beste.

Eine schöne Einführung bekommst du sicher in der 3. Auflage von Rapid web
development mit Ruby On Rails von Ralf und Thomas.

Railscasts:
Www.peepcode.com (Kostet Geld)
Www.railscasts.com (Free)

Herzliche
Grüße,Michael

Am 27.05.2008 16:01 Uhr schrieb “Rene P.” unter
[email protected]:

Hallo Michael,

danke ich habe schon viel gesucht nur leider nichts gefunden und auch
keine Zeit mehr ein Buch zu besorgen.

Ich brauche nur einen kleinen Brocken und wenn ich da mal etwas sehe
kann ich mir den Rest selber zusammen suchen.

lg Rene

Am 27.05.2008 um 16:01 schrieb Rene P.:

bin noch ganz neu mit ROR und Activescaffold.
Ich habe meine Datenbank und meine Felder welche angezeigt werden nur
möchte ich diese Eingabefelder verschieben.
Macht man hier alles über das css? Oder kann ich die Felder irgendwo
anders auch bearbeiten. Ich habe gelesen, dass man dazu die Helper hat
nur wie macht man das genau?

Einfaches Beispiel, dass ich das Label das text-input und die
description in eine Tabelle schreibe.

Du kannst dir eine alte Version von exabuch anschaun.
Diese Version (einfach download klicken) dürfte es noch tun:

497570f635a1f62532babbf45270174a06c5a0d9

Alte Version deshalb weil als ich’s übernommen hab als erstes
ActiveScaffold rausgeworfen hab. Dir wird es nicht viel anders gehen
wenn
du später mal vorhast die Felder anders zu ordnen, hier ein Extra, hier
etwas weniger und schon kommt ActiveScaffold an seine Grenzen.

Du solltest sowieso nicht damit anfangen, lieber einmal die ganz normale
Variante und hinterher auf die faule Tour.

ciao, tom


Thomas R. “TomK32” Koll || http://tomk32.de || http://ananasblau.com
just a geek trying to change the world
Skype: TomK32 || Mail: [email protected]

Am 27.05.2008 um 16:24 schrieb Thomas R. Koll:

Am 27.05.2008 um 16:01 schrieb Rene P.:

bin noch ganz neu mit ROR und Activescaffold.
Ich habe meine Datenbank und meine Felder welche angezeigt werden nur
möchte ich diese Eingabefelder verschieben.
Macht man hier alles über das css? Oder kann ich die Felder irgendwo

Generell ist da nicht viel Unterschied bei der Gestaltung zu
“normalen” pages.
Du mußt halt rausfinden wie du eine css einbinden kannst:

  1. <%= stylesheet_link_tag ‘scaffold’ %> oder
  2. <link type="text/css" href="stylesheets/base.css" rel="stylesheet"

media=“screen” />

Dann schau dir an was in dem Folder view/layout liegt. Das sollte dir
bekannt vorkommen:

Blogs: <%= controller.action_name %> <%= stylesheet_link_tag 'scaffold' %>

<%= flash[:notice] %>

<%= yield %>

yield ist der Platzhalter für alles aus den view Dateien…

CSS wird also genauso verwendet wie “normal”
Helper sind für andere Sachen wichtig.

anders auch bearbeiten. Ich habe gelesen, dass man dazu die Helper
hat
nur wie macht man das genau?

Einfaches Beispiel, dass ich das Label das text-input und die
description in eine Tabelle schreibe.

Ist einfach schwer zu Anfang, weil alles so ungewohnt.

Sehr geholfen haben mir die Railscasts…

Gruß

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
Köln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Am 28.05.2008 um 07:31 schrieb Rene P.:

Hallo Rene

CSS ist das default auch schon eingebunden usw. also passt eh schon
viel.
Ich habe eben nur noch nciht gefunden wo ich zB.: das Feld Name
positionieren kann so das ich zB.: Vorname und Name nebeneinander habe
oder bei der Telefonnummer Vorwahl und Rufnummer nebeneinander.

das sind aber CSS Themen…

Kannst du tradionionell mittels Tabelle machen, was nicht so toll ist
oder eben mit CSS.
Mit CSS gibt es verschiedene Lösungen…am besten mal googlen.

Gruß

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
Köln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Super danke Leute das hilft mir schon um einiges weiter.
Ich werde mich da mal etwas mehr reinlesen und weitermachen.

Also das Grundgerüst steht ja alles schon und mir kommt auch alles schon
sehr bekannt vor.
CSS ist das default auch schon eingebunden usw. also passt eh schon
viel.
Ich habe eben nur noch nciht gefunden wo ich zB.: das Feld Name
positionieren kann so das ich zB.: Vorname und Name nebeneinander habe
oder bei der Telefonnummer Vorwahl und Rufnummer nebeneinander.

lg Rene

Werner L. wrote:

Am 27.05.2008 um 16:24 schrieb Thomas R. Koll:

Am 27.05.2008 um 16:01 schrieb Rene P.:

bin noch ganz neu mit ROR und Activescaffold.
Ich habe meine Datenbank und meine Felder welche angezeigt werden nur
m�chte ich diese Eingabefelder verschieben.
Macht man hier alles �ber das css? Oder kann ich die Felder irgendwo

Generell ist da nicht viel Unterschied bei der Gestaltung zu
“normalen” pages.
Du mu�t halt rausfinden wie du eine css einbinden kannst:

  1. <%= stylesheet_link_tag ‘scaffold’ %> oder
  2. <link type="text/css" href="stylesheets/base.css" rel="stylesheet"

media=“screen” />

Dann schau dir an was in dem Folder view/layout liegt. Das sollte dir
bekannt vorkommen:

Blogs: <%= controller.action_name %> <%= stylesheet_link_tag 'scaffold' %>

<%= flash[:notice] %>

<%= yield %>

yield ist der Platzhalter f�r alles aus den view Dateien…

CSS wird also genauso verwendet wie “normal”
Helper sind f�r andere Sachen wichtig.

anders auch bearbeiten. Ich habe gelesen, dass man dazu die Helper
hat
nur wie macht man das genau?

Einfaches Beispiel, dass ich das Label das text-input und die
description in eine Tabelle schreibe.

Ist einfach schwer zu Anfang, weil alles so ungewohnt.

Sehr geholfen haben mir die Railscasts…
http://railscasts.com

Gru�

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
K�ln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

das sind doch html probleme und haben nix mit rails zu tun:

PLZ
<%= f.text_field :zip %>

Stadt
<%= file_field_tag :city %>

wenn du das jetzt nebeneinander haben willst machste halt:

PLZ, Stadt
<%= f.text_field :zip %>, <%= file_field_tag :city %>

fertig…

gruß
manuel

Am 28.05.2008 um 09:20 schrieb Werner L.:

habe
Gruß






_______________________________________________
rubyonrails-ug mailing list
[email protected]
http://mailman.headflash.com/mailman/listinfo/rubyonrails-ug

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.7 (Darwin)

iD8DBQFIPRWbs/WwCK0ZZEARAlnIAKDT2hkRKT5Ytycr2+EYSLRsLY2U0QCfYDwK
pnxEKabSWoNJpPhsliu/giQ=
=xbPG
-----END PGP SIGNATURE-----

OK danke ist nur etwas sehr undurchsichtig durch das activescaffold
geworden.
Mir fehlt da eben noch leicht der durchblick.

Aber ich habe auch schon eine andere Frage die euch wohl mehr vordern
wird.
Wenn ich nun meine Eingabefelder kontrollieren möchte --> wie und wo
mache ich das?
Gibt es da Plugins oder macht ihr das alles selber?

Beispiel: ich möchte das Name ein Pflichfeld ist und es muss mindestens
2 Zeichenhaben aber darf nicht mehr wie 50 Zeichen haben.
Oder wie kontrolliere ich ob das Datum im richtigen Format ist?

wird das im Kontroller gemacht?
Wo fange ich das ab bevor er speichert?

Hallo Rene,

Beispiel: ich möchte das Name ein Pflichfeld ist und es muss
mindestens
2 Zeichenhaben aber darf nicht mehr wie 50 Zeichen haben.
Oder wie kontrolliere ich ob das Datum im richtigen Format ist?

wird das im Kontroller gemacht?
Wo fange ich das ab bevor er speichert?
Ich muss mich da Michael V. anschließen. Das sind schon sehr
elementare Fragen. Hier gibt es zwei kostenlose (deutsche) Bücher, die
dir das sehr schnell beantworten sollten.

http://www.galileocomputing.de/openbook/ruby_on_rails/
http://www.rubyonrails.de/newsitems/98

Im Ãœbrigen machst du das im Model, z.B. “validates_presence_of”.

MFG
Sebastian

Hallo,

2008/5/27 Rene P. [email protected]:

bin noch ganz neu mit ROR und Activescaffold.
Ich habe meine Datenbank und meine Felder welche angezeigt werden nur
möchte ich diese Eingabefelder verschieben.
Macht man hier alles über das css? Oder kann ich die Felder irgendwo
anders auch bearbeiten. Ich habe gelesen, dass man dazu die Helper hat
nur wie macht man das genau?

Wenn Du tatsächlich ActiveScaffold meinst und nicht etwa den
Scaffold-Generator von Rails, dann hättest Du die Antwort in Sekunden
finden können:

http://activescaffold.com/docs/api-list

ActiveScaffold ist nützlich, wenn man mal eben eine Access-Datenbank
nach Rails migrieren möchte und nicht mehr als eine Stunde investieren
will. Für ernsthafte Anwendungen ist es leider ein wenig starr.

Andreas

Am 28.05.2008 um 10:47 schrieb Werner L.:

stichwort: rails validation =>in google

Denke du solltest dir wirklich ein Buch besorgen…Amazon gebraucht
ca. 20 Euro
Ich mache mich ja schon unbeliebt hier mit meinen Fragen…
aber das ist wirklich Basisstoff, den solltest du dir per Buch/ per
google erarbeiten.

anbei für dein Model

validates_length_of :name, :within => 6…100
validates_uniqueness_of :name
validates_format_of :name, :with => /^\w+$/, :message => “cannot
contain whitespace”
validates_length_of :content, :minimum => 10

Denke mal selbsterklärend…

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
Köln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Am 28.05.2008 um 10:55 schrieb Andreas R.:

ActiveScaffold ist nützlich, wenn man mal eben eine Access-Datenbank
nach Rails migrieren möchte und nicht mehr als eine Stunde investieren
will. Für ernsthafte Anwendungen ist es leider ein wenig starr.

oops wie bitte??
access db migrieren…
Hast du da mal einen spezifischen link für das Thema?
Gruß

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
Köln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Am 28.05.2008 um 10:36 schrieb Rene P.:

Hallo Rene…

wird das im Kontroller gemacht?
Wo fange ich das ab bevor er speichert?

stichwort: rails validation =>in google

Denke du solltest dir wirklich ein Buch besorgen…Amazon gebraucht ca.
20 Euro
Ich mache mich ja schon unbeliebt hier mit meinen Fragen…
aber das ist wirklich Basisstoff, den solltest du dir per Buch/ per
google erarbeiten.
Viel Erfolg

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
Köln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Hi Werner,

genau das habe ich auch schon gefunden nur an was ich gerade zu beissen
habe ist warum ich so wie bei deinem Beispiel auch
validates_length_of :name, :within => 6…100
ich danach kein Message=>“Zeichen müssen zwischen …”
also wenn ich das mache -->
validates_length_of :name, :within => 6…100, :message=>“TEXT”
kommt der englische standardtext.

Werner L. wrote:

Am 28.05.2008 um 10:47 schrieb Werner L.:

stichwort: rails validation =>in google

Denke du solltest dir wirklich ein Buch besorgen…Amazon gebraucht
ca. 20 Euro
Ich mache mich ja schon unbeliebt hier mit meinen Fragen…
aber das ist wirklich Basisstoff, den solltest du dir per Buch/ per
google erarbeiten.

anbei f�r dein Model

validates_length_of :name, :within => 6…100
validates_uniqueness_of :name
validates_format_of :name, :with => /^\w+$/, :message => “cannot
contain whitespace”
validates_length_of :content, :minimum => 10

Denke mal selbsterkl�rend…

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931
K�ln
0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

super danke Leute das hat mir wirklich geholfen.
Und ja activescaffold wird verwendet.
Und starr ist es wirklich sehr.

Hallo,

2008/5/28 Werner L. [email protected]:

oops wie bitte??
access db migrieren…
Hast du da mal einen spezifischen link für das Thema?

Das war jetzt nur einmal ein Beispiel für Mini-Projekte, die man mit
Rails + ActiveScaffold sehr einfach “erschlagen” kann:
uralt-PHP-DB-Frontends oder Access-DBs einfach mal mit RoR
modernisieren. Falls mal jemand so etwas vor sich hat, bietet sich das
hier an: http://mdbtools.sourceforge.net/

Andreas

Am 28.05.2008 um 11:53 schrieb Rene P.:

Dafür gibt es dann ein plugin
l10n-simplified-0.9

das wird in /vendor/plugins
installiert. Mitgeliefert wird auch ein readme damit du es auf deutsch
einstellen kannst.
Gruß

Werner L.
Lindenburger Allee 22 - 50931 Köln

0221.8805 635


http://www.webagentur-laude.de

Hi,

kennt jemand vielelciht ein plugin mit dem validationen machen kann?
Vielelicht auf ajax basis die man dann über alle Felder legen kann?

On Wednesday 28 May 2008, Rene P. wrote:

kennt jemand vielelciht ein plugin mit dem validationen machen kann?
Vielelicht auf ajax basis die man dann über alle Felder legen kann?

http://schuerig.de/michael/blog/index.php/2006/12/15/rails-almost-automatic-client-side-validation/

Das funktioniert allerdings nicht “plug-and-play”, sondern benötigt für
den individuellen Fall noch einiges Anpassen.

Michael