Forum: Rails Germany habtm#create: Wie assoziierte Objekte vor der Validierung setzen?

Announcement (2017-05-07): www.ruby-forum.com is now read-only since I unfortunately do not have the time to support and maintain the forum any more. Please see rubyonrails.org/community and ruby-lang.org/en/community for other Rails- und Ruby-related community platforms.
Michael S. (Guest)
on 2009-03-24 17:53
(Received via mailing list)
Ich bei einer habtm-Assoziation Schwierigkeiten dadurch, dass offenbar
im assoziierten Objekt die Assoziation auf das Besitzer-Objekt nicht
gesetzt wird.

class Movie < AR::Base
  validates_presence_of :year
  has_and_belongs_to_many :awards
end

class Award < AR::Base
  validates_presence_of :year
  has_and_belongs_to_many :movies

  def before_validation
    if year.blank? && movies.size == 1
      self.year = movie[0].year
    end
  end
end

Dann *sollte* es möglich sein, einen Award zu einem Movie auf diese
Weise zu erzeugen

award = movie.awards.create!(...)

Das geht aber leider nicht, denn award.movies wird nicht gesetzt
(movie.awards auch nicht). Der unschöne Workaround ist

award = Award.create!(:movies => [movie], ...)

Fällt noch jemand ein eleganterer Weg ein?

Michael

--
Michael S.
mailto:removed_email_address@domain.invalid
http://www.schuerig.de/michael/
This topic is locked and can not be replied to.