Forum: Rails Germany ISO-8859-1 nach UTF-8

Announcement (2017-05-07): www.ruby-forum.com is now read-only since I unfortunately do not have the time to support and maintain the forum any more. Please see rubyonrails.org/community and ruby-lang.org/en/community for other Rails- und Ruby-related community platforms.
Michael K. (Guest)
on 2009-01-24 18:48
(Received via mailing list)
Hallo,

ich versuche gerade Text aus einer ISO-8859-1 codierten in eine
sqlite3-Tabelle
in UTF-8 zu bekommen.

In der Ursprungsdate steht z.B. das Wort:

w\u00F6chentlich

Wenn ich das per Iconv

converted_text = Iconv.conv("UTF-8", "ISO-8859-1",  original_text)

in das Datenbankfeld schreibe erhalte ich auch

w\u00F6chentlich

Wie kriege ich es denn hin, daß Iconv kapiert, daß das \u00F6 ein ö ist und
in
UTF-8 als ö erscheinen soll.


Jemand eine Idee?

Viele
Grüße
Michael K.
Carsten B. (Guest)
on 2009-01-24 19:27
(Received via mailing list)
> In der Ursprungsdate steht z.B. das Wort:
>
> w\u00F6chentlich

Wirklich?

converted_txt = original_txt.gsub(/\\u(....)/) { [$1.hex].pack("U")}

Gruesse, Carsten
Michael K. (Guest)
on 2009-01-24 19:35
(Received via mailing list)
Hi Carsten,

hab' das jetzt nicht ganz verstanden, aber es funktioniert.

Viele Grüße und vielen Dank

Michael K.

Carsten B. schrieb:
This topic is locked and can not be replied to.